Kurz und knapp

Die Eisvögel schicken einen Glückwunsch nach Hannover, wo sie nach einem schlimmen ersten Viertel wahrscheinlich 67:71 verloren haben.

Einen detaillierteren und zuverlässigen Spielbericht trauen wir uns wegen fehlendem Livescouting und fehlenden Spielständen leider nicht zu.

Wir verweisen aus diesem Grund in den nächsten Tagen auf unsere Homepage www.usc-eisvoegel.de

  • 2. Bundesliga SüdKIA Metropol Baskets Schwabach
    Tough loss